Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Teilbereiche bleiben geöffnetATB Spielberg: Jetzt wurde auch der Sanierungsplan angenommen

Nächster Schritt im Drama um knapp 400 Jobs am Standort der ATB in Spielberg: Der Sanierungsplan wurde angenommen, den Gläubigern winkt eine Gesamtquote von 30 Prozent.

Die insolvente ATB in Spielberg
Die insolvente ATB in Spielberg © Raphael Ofner
 

Die Hoffnung auf den Erhalt hunderter Arbeitsplätze im Murtal schwindet weiter: Wie die Kreditschützer von KSV1870 und AKV heute bekannt gaben, wurde in Sachen ATB Spielberg der vorgelegte Sanierungsplan angenommen. "Mit den erforderlichen Mehrheiten", wie es heißt. Die Gläubiger bekommen eine Gesamtquote von 30 Prozent. Davon werden 16,5 Prozent als Teilbarquote binnen 14 Tagen gezahlt. Es meldeten rund 1400 Gläubiger Forderungen in Höhe von 22,1 Millionen an.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren