Corona in Kärnten30 Neuinfektionen, 179 Kärntner infiziert

Acht Patienten werden derzeit in Krankenhäusern stationär betreut.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Sujetbild
Sujetbild © PixelboxStockFootage - stock.ado
 

Der Landespressedienst gab am Dienstagvormittag die aktuellen Fallzahlen bekannt. Von Montag auf Dienstag wurden 30 Neuinfektionen (Stand 9 Uhr) registriert. In Kärnten stieg damit die Zahl der Infizierten auf 179 an. Acht Personen gelten als genesen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!