Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

181 NeuinfektionenSieben-Tages-Inzidenz in Kärnten steigt

Zwischen Samstag, 8 Uhr, und Sonntag, 8 Uhr, sind in Kärnten 181 Neuinfektionen hinzugekommen, die Sieben-Tages-Inzidenz stieg auf 211.

© Parilov - stock.adobe.com
 

In Kärnten sind von Samstag auf Sonntag 181 Neuinfektionen mit dem Coronavirus verzeichnet worden. Laut Landespressedienst stieg die Zahl der aktuell Infizierten im Bundesland auf 1676.

Insgesamt wurden 82 Coronapatienten in Krankenhäusern behandelt, 13 von ihnen auf der Intensivstation. Die Sieben-Tages-Inzidenz, berechnet mit den täglich veröffentlichten Zahlen des Landespressedienstes, stieg auf 211.

Innerhalb dieser 24 Stunden ist kein Mensch an oder mit dem Coronavirus verstorben, die Zahl der Verstorbenen bleibt somit in Kärnten auf 749.

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren