AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kuriosum um Secop-ProduktionslinienFürstenfeld: Gewerkschaft vermeldet Verkaufserfolg, Secop dementiert

Per Aussendungen verkündeten Gewerkschaft Pro-Ge und Stadt Fürstenfeld einen fast fertigen Kaufvertrag für eine Kühlkompressorenlinie zwischen Secop und Nidec. Lediglich die Unterschrift von Secop fehle noch. Secop dementiert jedoch.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Secop Fuerstenfeld ehemaliges Nidec Werk
Das Kühlkompressorenwerk in Fürstenfeld © Jonas Pregartner
 

Im Ringen um zwei Produktionslinien im Fürstenfelder Kompressorenwerk und damit verbunden um etwa 250 Arbeitsplätze vermeldeten die Stadt Fürstenfeld und die Gewerkschaft Pro-Ge per Aussendungen einen vermeintlichen Erfolg: Es sei gelungen, dass die Firma Nidec, die seit Jahresbeginn auch Besitzer (Hauptmieter) der Werkshalle ist, von Secop die "Delta"-Kompressorenlinie (Haushaltskühlschränke) erwirbt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren