RadsportNeues Rad-Bundesliga-Team aus Kärnten

Das Elite-Radteam Arbö Feld am See steigt auf und fährt heuer auch in der Rad-Bundesliga. Teamchef ist Norbert Unterköfler.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© 
 

Das hat es schon Jahre nicht mehr gegeben. Ein Radteam aus Kärnten strampelt heuer an der Spitze des rot-weiß-roten Radsports mit. Der Arbö Feld am See hat mit einer U23/Elite-Mannschaft für die ÖRV-Bundesliga genannt.

Sieben Fahrer aus der Kategorie U23/Elite werden die gesamte Saison bestreiten. Am 21. März ist Startschuss in Leonding (OÖ).

Arbö Feld am See

Teamchef: Norbert Unterköfler

Sportlicher Leiter: Jörg Moser

Fahrer: Matthias Erlacher (U23), Georg Koffler (U 23), David Polzer (U23), Christof Hochenwarter (Elite), Kevin Haselsberger (Elite), Stefan Pöll (Elite), Hans-Jörg Leopold (Elite)

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!