Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ab 19. MaiWie das Land wieder aufgesperrt wird

Seit elf Uhr tagt die Öffnungskommission im Kanzleramt, einige Teilnehmer sind virtuell zugeschaltet. Wegen der virologischen Situation findet die Pressekonferenz im Weltmuseum am Heldenplatz statt.

++ THEMENBILD ++ CORONA: OeFFNUNG DER GASTRONOMIE-BETRIEBE IN VORARLBERG
© APA/EXPA/JOHANN GRODER
 

1. Was ist vom Öffnungsgipfel zu erwarten?

Am 19. Mai soll Österreich groß aufsperren. Schulen und der Handel sind bereits offen, Mitte Mai sollen Gastronomie, Kultur, Sport, Hotellerie folgen. Womöglich fallen auch die Grenzbalken. Fitnessstudios und Nachtgastronomie müssen sich gedulden.  Seit elf Uhr beraten Kanzler Sebastian Kurz, Vizekanzler Werner Kogler, Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein, die Sozialpartner Harald Mahrer und Wolfgang Katzian, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Bürgermeister Michael Ludwig - Schützenhöfer und Ludwig sind virtuell dabei.

Kommentare (43)
Kommentieren
SoundofThunder
10
10
Lesenswert?

🤔

Die Deutschen machen wegen einer Inzidenzzahl um die 100 nicht auf und wir öffnen bei 400 und hoffen dass die Inzidenzzahl auf 300 sinkt. Ist mir zwar unlogisch, aber bitte,ihr seid die Experten. Naja,weil bei uns ja soviele noch auf ihre erste Impfung warten wird der nächste Lockdown nur eine Frage der Zeit.

samro
11
10
Lesenswert?

dazwischen kommt noch muttertag

da werden wie zu ostern wieder alle zusammenkommen.
die omas koennen es auch nicht lassen. ja ich verstehe jeder ist einsam aber die jungen einladen und die patys schmeissen ist halt auch sehr kontroproduktiv.
kenne nettte osterfaelle. so geht das halt alles auch nicht.
jeder sehnt sich aber wie weit wollen wir kommen? in tirol haben wir schon eine mutation die die impfung ad acta legt. wollen wir wieder von vorne beginnen?
jetzt heisst einfach: durchhalten und impfen.
mehr kann man leider nicht sagen.
unsere alternative: wir fangen dort an wo wir vor einem jahr waren.

marcneum
5
4
Lesenswert?

Samro

Mit den ersten Anzeichen der Öffnung kommt samro wieder aus seiner Versenkung, um alles und jeden schlecht zu reden... Genau Samro: Durchhalten, impfen und öffnen, um die Bevölkerung bei den Maßnahmen nicht zu verlieren!

samro
6
9
Lesenswert?

schoen dass sie

nach 3 lockdowns noch immer an die eigenverantwortung lauben koennen.
so blaue augen muss man erst mal haben.

tupper10
0
16
Lesenswert?

Wir wollen beim Sport nicht ZUSCHAUEN...

Wir wollen selbst Sport betreiben! Daher Fußball etc. zumindest für Kinder und Jugendliche wieder erlauben. Das bringt den Kindern was. Das Zuschauen bei Formel-1-Rennen bringt unseren Kindern NICHTS!

samro
6
5
Lesenswert?

ich dachte

der jugendsportist seit mehr als einemmonat offen.
hab ich da was falsch verstanden?

Lodengrün
15
10
Lesenswert?

Da brauchen wir keine PK verschieben

denn es ist klar. Durch die Versprechungen hat man derartigen Druck der Einlösung aufgebaut, dass eine Verschiebung in irgendeinem Bereich ein Ding der Unmöglichkeit wird. Egal was dagegen spricht.

samro
7
16
Lesenswert?

stimme ihnen

in diesem posting vollinhaltlich zu.

fuer mich ist die duemmste frage: wann sperren wir auf?
denn die einzige antwort waere: wenn endlich alle einmal wirklich verantwortung zeigen und sich an die regeln halten.
wir sehen aber dass das manche gar nicht verinnerlichen koennen.

Hallodri74
7
1
Lesenswert?

Dagegen?

Was spricht dagegen? Experten?

samro
9
4
Lesenswert?

experten und

das hirn sprechen dagegen.
beide haben schlechte chancen gegen primare und freiheitslaller.

gb355
12
36
Lesenswert?

Naja

Jeder Epidemieologe und jeder Virologe wird immer Bauchweh haben......
Es ist nämlich am bequemsten,ALLES ZUSPERREN, dann braucht man sein Hirn nicht einschalten.
MIT einem Virus MEHR leben, verlangt nämlich ganzen, körperlichen Einsatz.
➡️ad "immerkritisch":
sie haben recht, JEDER kann sich impfen lassen.
JEDER kann sich selbst schützen.
KEIN Impfgegner braucht von mir erwarten, dass ICH ihn schütze.

Hallodri74
6
3
Lesenswert?

Impfgegner

Wie schützt man einen Impfgegner oder besser gesagt wie schützt man ihn nicht?

Swwi07
13
37
Lesenswert?

???

Deutschland sperrt bei Inzidenz 100 alles zu, wir sperren bei Inzidenz 180 alles auf. Wer verarscht da wen?

ElCapitan_80
1
9
Lesenswert?

Deutschland

Die Situation in Deutschland stellt sich etwas anders dar:
- Trotz sehr weniger Tests nähert sich die Inzidenz jener Österreichs an
- Aktuelle Test-Positive Rate bei den PCR Tests in DE ~12% in AT ~4%
- Krankenhausauslastung in DE steigt, in AT fällt sie mittlerweile

Bei uns ist sicher sehr viel schief gelaufen und das tut es auch weiterhin, aber die Tests scheinen deutlich besser zu wirken wie der Dauerlockdown unserer Nachbarn

Hallodri74
0
2
Lesenswert?

Positiv Rate?

Liegt unter 1% in Österreich , es werden ja zwischen 300.000-500.000 Tests täglich gemacht, und die positiven daraus müssen durch einen PCR-Test noch bestätigt werden

ElCapitan_80
0
0
Lesenswert?

@Hallodri74

Das stimmt, in Summe ist die Positivrate <1%.
In AT fehlen auch die Schultests und Heimtests in dieser Statistik, d.h. in Summe ist die positiv Rate noch niedriger.
Aber nachdem in DE kaum Antigentests gemacht werden bzw. nicht in die Statistik Eingang finden, ist nur ein Vergleich der PCR Test möglich und sinnvoll.

Immerkritisch
11
35
Lesenswert?

Impfprivilegien????

Jeder hat die Möglichkeit, sich impfen zu lassen!

UHBP
8
26
Lesenswert?

@imm....

Der war gut. Die Mögllichkeit schon, nur wann?

mtttt
7
29
Lesenswert?

Moeglichkeit

Wenn man Astra Zeneca akzeptiert, recht schnell

AndiK
13
13
Lesenswert?

Das ist schlicht u einfach

f a l s c h

mtttt
2
2
Lesenswert?

Falsch

Gelebte Praxis hier am Land in Kärnten. Die sicherste Quelle ist die eigene. Woran es liegt, kann ich nicht sagen, nur vermuten.

tupper10
5
34
Lesenswert?

Was interessieren beim Sport die Zuschauer?

Das zielt wieder nur auf den Spitzensport ab. Erlaubt doch bitte erst einmal den Kindern das Kicken! Also Kontakt- und Mannschaftssport zumindest im Freien erlauben. Und dann erst reden wir über Zuschauer.

gweingrill
0
2
Lesenswert?

Ist eh

Schon erlaubt - zumindest Training

mahue
2
27
Lesenswert?

Manfred Hütter: warten auf Pressekonferenz!

Am Besten abwarten und Tee trinken. Vorher spekulieren bringt nichts, nur einen erhöhten Blutdruck und Glaskugelkommentare.

UHBP
1
6
Lesenswert?

@ma...

Da hast du schon recht, nur die "Spekulationen" kommen ja nicht von ungefähr, dass sind ja alles Meldungen die von Politikern vorab nach außen getragen werden ("Erste Details bereits durchgesickert"). Beliebt sind dabei Hintergrundgespräche, etc.
Und viel was genaueres wirst du wahrscheinlich nach der PK auch nicht haben, außer vielleicht ein Versprechen wie, "Wir sperren auf oder auch nicht"

peterwusser
17
41
Lesenswert?

Geimpft ins Gasthaus

"Virologisch gibt es keinen Grund, warum Geimpfte, deren zweiter Stich zwei Wochen zurückliegt, nicht ins Wirtshaus dürfen wie Getestete. "

Liebe KLZ - bitte um Angaben ihrer Quellen. Ich habe nämlich noch von keinem Virologen gelesen, der von einer sterilen Immunität durch eine Impfung ausgeht. Impfung ist also ein Selbstschutz und man kann den Virus sehr wohl übertragen. Siehe div. Berichte in Altersheimen.

 
Kommentare 1-26 von 43