Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Stornierte Flüge 2020 Warten auf Rückerstattung der Ticketkosten: Was beim Buchen wichtig ist

Mit Beginn der Corona-Pandemie wurden im Vorjahr massenweise Flüge gecancelt, für die die Airlines laut EU-Recht binnen sieben Tagen die Ticketpreise zurückerstatten hätten müssen. Teilweise warten Kunden aber noch heute auf ihr Geld. Wir haben bei den Konsumentenschützern des VKI nachgefragt, was man daraus lernen kann – für die nächste Buchung eines Fluges.

Rechtlich ist alles klar: Wenn die Airline einen Flug absagt, muss sie die Kosten für Tickets zurückerstatten... Die Durchsetzung dieses Rechts ist mitunter schwierig © (c) johannes81 - stock.adobe.com
 

Corona machte Flugstornierungen schlagartig zu einem Massenproblem, das auch die Hotlines der Fluglinien ziemlich schnell zusammenbrechen ließ. Wer sein Recht auf Rückerstattung des Ticketpreises in Anspruch nehmen wollte landete in Telefon-Dauerschleifen oder bekam lapidar mitgeteilt, dass man für den Flugpreis ohnehin nur einen Gutschein in Anspruch nehmen könnte. Der Verein für Konsumenteninformation nahm sich des Themas an und startete im Juli des Vorjahres eine Sammelaktion für Verbraucher, die auf Tickets für AUA- oder Laudamotion-Flüge sitzen geblieben waren.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

AIRAM123
0
5
Lesenswert?

Tja und manche Fluglinien sind sofort

... in den Konkurs gegangen - zb Level ... und dann war es futsch das liebe Geld...