Schwitzen für den ErfolgVSV-Cracks stehen voll im Sommertraining

Es sind zwar aktuell die wohl heißesten Tage des Sommers mit Werten jenseits der 30 Grad Celsius-Marke - doch die „Adler“ schwitzen fast täglich beim intensiven Sommertraining. Unter Anleitung von Fitness-Coach Niki Petrik tanken Stefan Bacher, Felix Maxa und Co. Kraft für die neue Saison!

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die EC-VSV-Cracks bereiten sich auf die neue Saison vor © KK
 

Balance, Bewegung, Dynamik und natürlich viel Kraft – die Übungen sind sehr abwechslungsreich und individuell auf jeden Spieler angepasst. VSV-Fitness-Coach Niki Petrik sowie der neue VSV-Assistant-Coach Marcel Rodman verfolgen die Ausführung der Übungen ihrer Cracks mit Argusaugen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!