AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Worauf man achten sollteBlack Friday: Beim Rabatt-Festival sind echte Schnäppchen rar

Der heutige „Black Friday“ verspricht ein Feuerwerk an Schnäppchen – doch mitunter trügt der Schein. Außerdem treten Amazon-Beschäftigte an allen Standorten in Deutschland heute in Streik.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Black-Friday-Rabattschlacht
Black-Friday-Rabattschlacht © (c) APA/dpa/Bodo Marks (Bodo Marks)
 

Von einer „Amerikanisierung des Konsums“ spricht der Geschäftsführer des Handelsverbandes, Rainer Will, und bezieht sich dabei auf den heutigen „Black Friday“ und den am Montag folgenden „Cyber Monday“. Die beiden „Import-Einkaufstage“ aus den USA haben sich schon vor Jahren auch in unseren Breiten etabliert. Wobei rund um diese Tage mittlerweile vor allem im Online-Handel, aber zunehmend auch auf stationären Flächen ganze „Rabattwochen“ ausgerufen werden. Dem österreichischen Handel soll diese Schnäppchenjagd laut Prognosen heuer einen Umsatz von 110 Millionen Euro bescheren.

Kommentare (1)

Kommentieren
TrailandError
4
32
Lesenswert?

Bitte heute

Nicht einkaufen . Schützt die regionale Wirtschaft. Wir sollten den Amis nicht jeden Stumpfsinn nachmachen . Sowas zerstört nur.... auf allen Ebenen...

Antworten