Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kärnten Der Handel rüstet sich für den Weihnachtsansturm

Am Wochenende startet mit Black Friday und Einkaufssamstag das für den Kärntner Handel wichtige Weihnachtsgeschäft. Knapp 100 Millionen Euro wurden im vergangenen Jahr umgesetzt.

Der Handel hofft ein Plus im diesjährigen Weihnachtsgeschäft
Der Handel hofft ein Plus im diesjährigen Weihnachtsgeschäft © KLZ/Weichselbraun
 

Knapp 100 Millionen Euro wurden im vergangenen Jahr in Kärnten im Weihnachtsgeschäft im stationären Einzelhandel und im Interneteinzelhandel in Summe umgesetzt. Österreichweit waren es 1,6 Milliarden Euro. Gegenüber 2017 ein Minus von 0,5 Prozent. In den Jahren davor lag das Plus bei 0,5 bis 2 Prozent. Ein Ergebnis, auf welches Raimund Haberl, der Obmann der Sparte Handel in Kärnten, auch für das diesjährige Weihnachtsgeschäft wieder hofft.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren