Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kika/Leiner will aufholenNeue Küche aus dem Internet? Möbelhäuser rüsten Onlineshops auf

Der Möbelhandel macht trotz Corona gute Geschäfte - immer öfter werden (sperrige) Möbelstücke online bestellt, wie die Branche unisono bestätigt. Kika/Leiner, seit 2018 auf Sanierungskurs, zog im Herbst mit neuen Onlineshops nach und zieht erste Bilanz.

Reinhold Gütebier © Ballguide/Nadja Fuchs
 

Lange Zeit hat der Möbelhandel das Onlinegeschäft vernachlässigt - oder, um es mit den Worten von Reinhold Gütebier zu sagen, dem Vorstandschef von Kika/Leiner in Österreich: "Das wurde verschlafen." Nicht nur von Kika/Leiner, sondern von der gesamten Branche: "Lange hat man nicht geglaubt, dass Matratzen online gekauft würden", bringt Gütebier in Interviews gerne dieses Beispiel. Denn auf einer Matratze wolle man in der Regel probeliegen. "Matratzen werden mittlerweile aber sehr häufig online bestellt", gibt der Experte zu bedenken.

Kommentare (5)
Kommentieren
femoli
0
7
Lesenswert?

Ich weiß nicht...

was ich von einer „Führungsperson“ im Handel halten soll, die sich öffentlich für Sonntags-Öffnungszeiten laut macht und im November 2020 feststellt dass das Onlinebusiness in den letzten 10 Jahren „verschlafen“ wurde....
Hmmmmm...🤔🤔🤔🤔

...oder weiß ich es doch was davon zu halten ist...???

Peterkarl Moscher
0
1
Lesenswert?

Abstrafen

Das ist keine Führungsperson der Sklavenarbeit am Sonntag verlangt und
jetzt draufkommt wo es mangelt. Bei der Firma ist es 5 vor 12, und der
obergescheite Norddeutsche führt sich auf als wie der Masseverwalter.
Von mir bekommt diese Firma keinen Euro mehr !

FlushingMani
0
8
Lesenswert?

Kika

Aus ehrlichem Interesse: Was hat die Kleine Zeitung mit Kika/Leiner am Hut? Ständig sieht man diesen Typen, der öffentlich für die Sonntagsöffnung eintritt, aus der App grinsen. Meine Meinung: Sehr zwielichtiger Typ. Aber trotzdem: Warum macht ihr für die soviel Schleichwerbung?

TrailandError
1
9
Lesenswert?

Solange

Der Kikaboss für die Öffnung der Geschäfte am Sonntag ist kauft ich ihm einfach nix mehr ab- Pech gehabt!!! Oder öffentlich widerrufen.....

Peterkarl Moscher
0
1
Lesenswert?

TrailandError

Genau die richtige Antwort für den Paradepiefke !