Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bärnbach"Mad-Club"-Lokalbetreiber Fritz Kosir hätte heuer seinen 85. Geburtstag gefeiert

Am Donnerstag wäre Lokalbetreiber Fritz Kosir 85 Jahre alt geworden. Benefizfeier fällt wegen Corona aus. Wir suchen Erlebnisse mit dem „Fritz“.

Fritz Kosir (Mi.) anlässlich seines 80ers im Jahr 2016 mit seiner Familie © Andrea Kratzer
 

"Wir hätten wieder zu einem Benefizkonzert eingeladen wie in Jahren davor. Das erste Mal spendeten wir für ein Tierheim, das zweite Mal für die Lebenshilfe“, schildert Alexandra Kosir. Anlass gewesen wäre der 85. Geburtstag ihres Vaters, der Gastronomie-Legende Fritz Kosir, am Donnerstag, dem 18. Februar. Kosir war am 1. Dezember 2018 verstorben. Ohne Lockdown hätte man im Bärnbacher Traditionsgasthaus, das seit sieben Generationen im Familienbesitz ist, ordentlich gefeiert. Kosir war für Generationen von Jugendlichen und Junggebliebenen ein beliebter Gastgeber im „Ersatz-Wohnzimmer“, dem „Mad-Club“.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren