AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

PöllauZwangsversteigerung von Kapo-Liegenschaften abgesagt

Wenige Tage vor der Zwangsversteigerung der Liegenschaften des heimischen Familienunternehmens Kapo wurde der Termin abgesagt. Auch der zweite Termin im September soll ins Wasser fallen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Das Traditionsunternehmen Kapo in Pöllau
Das Traditionsunternehmen Kapo in Pöllau © Daniela Buchegger
 

Doch keine Zwangsversteigerung. Nach den Insolvenzen der Kapo Holding GmbH und der Kapo Möbelwerkstätten GmbH hätte es heute im Bezirksgericht zur Zwangsversteigerung von Liegenschaften der Kapo Fenster & Türen GmbH kommen sollen (wir berichteten).

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.