Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

NachrufAls Gott seinem Diego die Hand reichte

Diego Armando Maradona, die „Hand Gottes“, ist im Alter von 60 Jahren von dieser Welt abgetreten. Er war einer der größten Fußballer und spielte ein Leben zwischen den Extremen.

Diego Armando Maradona (1960-2020) © AP
 

Wo beginnen, wenn ein Leben endet, das sechzigfach existiert hat? Jedes Jahr für ein ganzes Leben. Diego Armando Maradona ist in diese Welt gekommen, als wäre er dazu berufen gewesen, das menschliche Dasein in all seinen Ausprägungen zu verdichten. Er durchlief sämtliche Spielarten der unermesslichen emotionalen Vielfalt des humanen Individuums. Das Schicksal ließ ihn entschweben in nach irdischen Maßstäben unerreichbare Höhen und es ließ ihn fallen bis zum ins Bodenlose stürzenden Abgrund.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

catdogbeba
0
3
Lesenswert?

Friede

seiner Seele!