Neuer SparAlthofen hat jetzt den "modernsten Nahversorger des Landes"

Nach Um- und Ausbau hat Spar-Supermarkt in Althofen wieder geöffnet. 600 Quadratmeter Fläche stehen zur Verfügung. Regionales steht im Fokus.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Das Team vom neuen Spar in Althofen © Spar
 

„Wir sind sehr glücklich, hier in Althofen den modernsten Nahversorger des Landes eröffnen zu dürfen und damit den Einkaufserwartungen unserer Kundinnen und Kunden gerecht werden zu können“, erklärt Paul Bacher, Geschäftsführer von Spar Kärnten und Osttirol.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!