UrbaniwirtTradition des Singens im Gasthaus wird wiederbelebt

Männerdoppelsextett Klagenfurt lädt zum Gasthaussingen in den Urbaniwirt in Bodensdorf. Zahlreiche musikalische Gäste haben sich angesagt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Das Männerdoppelsextett Klagenfurt lädt nach Bodensdorf ein © KK/Veranstalter
 

Die Idee  des Gasthaussingens ist vom Männerdoppelsextett Klagenfurt im letzten Jahr  geboren worden. "Vor vielen Jahren war es vielerorts üblich, dass im Gasthaus gesungen und auch musiziert wurde. Durch die schnelllebige Zeit kommt diese uralte Tradition leider ab. Wir als gestandene Männergruppe, die auf ihr 31-jähriges Bestehen zurückblicken kann, wollen als besonderen Akzent dieses Gasthaussingen wieder aufleben lassen", sagt Obmann Richi Di Bernardo.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.