Kriminelle SerieBaucontainer-Plünderer deckten sich mit Werkzeug ein

In den vergangenen Tagen wurden vier verschiedene Baustellen im Raum Villach von Einbrechern aufgesucht. Tausende Euro Schaden.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Nach Angaben der Polizei brachen die Unbekannten mehrere Container auf
Nach Angaben der Polizei brachen die Unbekannten mehrere Container auf © KLT/Wecichselbraun
 

Einbrecher haben sich vergangene Wochen zwischen Donnerstag und Montag in Villach und in Finkenstein mit Werkzeug und Baumaterial
eingedeckt, wie die Polizei informiert. Nach Angaben der Polizei brachen die Unbekannten mehrere Container auf, einer war unversperrt. Sie stahlen Baugeräte, Handmaschinen, aber auch Diesel wurde abgezapft. Die Einbrüche wurden am Montag entdeckt.

Die Einbrecher haben auf vier verschiedenen Baustellen zugeschlagen. Der Schaden beträgt mehrere Tausende Euro. Ob alle Einbrüche auf die Kappe derselben Täter gehen, steht noch nicht fest.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!