34 positive FälleCluster in Spittal und Velden sind noch weiter gewachsen

Die beiden Kärntner Cluster in Velden sowie im Bezirk Spittal sind weiter gewachsen. Insgesamt 34 positive Fälle wurden verzeichnet, die Infizierten befinden sich in Quarantäne - jene Studenten aus Holland wurden von Oberkärnten nach Klagenfurt überstellt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© Daniel Raunig
 

Spaziert man dieser Tage durch die Innenstädte, Tourismus-Hochburgen und Strandpromenaden des Landes, ist man fast versucht, zu vergessen, dass es die Covid-19-Pandemie noch gibt. Dass das Virus aber noch längst nicht aus unserem Alltag wegzudenken ist, beweisen gleich zwei Cluster, die sich vor wenigen Tagen in Velden und im Bezirk Spittal gebildet haben.

Kommentare (6)
Ogolius
2
0
Lesenswert?

Es ist eine Freude…

… unserem Bundeskanzler zuzuhören - sich jeglicher Verantwortung zu entziehen und dem Virus den freien Lauf zu lassen! Jetzt geht’s looos jetzt geht’s loos juhuu - die Cash muss rennen - koste es, was es wolle! Fröhliches Infizieren und feiern was das Zeug hält! Der Mensch ist das erste Lebewesen auf diesem Planeten, das angeblich bewusst denken kann und wird sich auch aufgrund der „falschen Religionen“ selbst vernichten…

Klgfter
2
17
Lesenswert?

herr kickl .......

keine tests, keine schikanen ? hätte da ein ländertreffen für sie im auge ..... die holländer weilen gerade in klgft die freuen sich sicher über einen maskenlosen besuch von ihnen !

Bobby_01
2
7
Lesenswert?

Hat die

Köstinger nicht gesagt in der Gastronomie gibt es die coronavirus Ansteckung nicht.?

frogschi
24
13
Lesenswert?

Selbst die Panik schürende Regierung zumindest der BK,

hat scheinbar erkannt, dass das ständige schielen auf "Infektionszahlen" nichts bringt. Wann werden die Massenmedien endlich damit anfangen, diese nachweislich nichtssagenden Zahlen nicht marktschreierisch zu bringen? Könnte der Artikel nicht lauten: Kaum/Keine Intensivbetten belegt und alle Fälle haben derzeit nur milde Symptome.

eko
3
27
Lesenswert?

Gratulation 🥵🥵🥵

allen beteiligten

Klgfter
10
43
Lesenswert?

nicht lückenlos ?

strafbescheide wegen mangelhafter kontrolle und aufzeichnungen auch schon lückelos geschrieben ?

die strafe muss ja drinnsein wenn das geschäft so brummt das man mitn aufzeichnen nit nachkommt !