Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Corona in Kärnten62 Neuinfektionen, 59 Personen in Spitalsbehandlung

1097 Kärntner sind derzeit mit dem Coronavirus infiziert. Zehn Patienten werden auf einer Intensivstation behandelt.

Sujetbild
Sujetbild © PixelboxStockFootage - stock.ado
 

Der Landespressedienst hat Montagvormittag die aktuellen Fallzahlen präsentiert. Mit Stand 9 Uhr wurden 62 Neuinfektionen registriert. 157 Kärntner gelten als genesen. 1097 Personen sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert. Seit Ausbruch der Pandemie wurden in Kärnten 38.689 Coronafälle registriert.

59 Personen sind hospitalisiert (+2), 49 von ihnen werden stationär betreut, zehn intensivmedizinisch (+2). Die Zahl der Todesfälle hat sich im Vergleich zu Sonntag nicht verändert, sie liegt bei 797.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren