Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

3,1 Millionen zusätzlichErhöhung des Kärntner Kinderstipendiums

Beschluss in nächster Regierungssitzung am Mittwoch. Kinderstipendium wird erhöht und zukünftig zwölfmal pro Jahr ausgezahlt.

Die Förderungen in elementarpädagogischen Bildungseinrichtungen werden aufgestockt
Die Förderungen in elementarpädagogischen Bildungseinrichtungen werden aufgestockt © Oksana Kuzmina - stock.adobe.com
 

Im Rahmen der nächsten Regierungssitzung am Mittwoch wird auf Initiative von Landeshauptmann und Bildungsreferent Peter Kaiser eine Erhöhung des Kinderstipendiums bis einschließlich August 2022 beschlossen. Dafür werden seitens des Landes für 2021 und 2022 zusätzlich rund 3,1 Millionen Euro in den elementarpädagogischen Bereich investiert.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren