Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Verwüstung der Fachschule LitzlhofDirektor Josef Huber: "Ich habe an einen Racheakt gedacht"

Die Fachschule Litzlhof wurde vor zwei Wochen von zwei 15-Jährigen zum Teil verwüstet. Direktor Josef Huber berichtet, wie er selbst von den Tätern erfahren hat.

Direktor Josef Huber begutachtet den Schaden
Direktor Josef Huber begutachtet den Schaden © KLZ/Pirker
 

Als Josef Huber, Direktor der Fachschule Litzlhof in Spittal, vor wenigen Tagen von der Mutter einer seiner Schüler zum Gespräch gebeten wurde, ging er noch davon aus, dass es um die schulischen Leistungen und die Versetzung des 15-Jährigen in die nächste Schulstufe gehen würde. Doch die Unterhaltung verlief anders als gedacht. "Ganz reumütig ist er vor mir gesessen und hat alles gestanden."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren