AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Ausbau in der SteiermarkMüller-Einstieg befeuert Investitionen bei Niceshops

Die deutsche Drogeriemarktkette Müller steigt mit 26 Prozent beim steirischen E-Commerce-Spezialisten Niceshops ein und sorgt für weiteren Wachstumsschub.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© Niceshops/(c) Werner Krug, www.derkrug.at
 

Als Vertreter der deutschen Drogeriehandelskette Müller vor mehr als einem Jahr erstmals im südoststeirischen Saaz um einen Betriebsbesuch angefragt haben, sei das „an sich noch nichts Außergewöhnliches“ gewesen, erinnert sich Roland Fink. Der Gründer und Geschäftsführer des dort ansässigen E-Commerce-Spezialisten „Niceshops“ ist es mit seinem Team gewohnt, dass sich auch große Handelsunternehmen für ihr Know-how interessieren. Zwischen Müller und Niceshops sollte sich aber mehr entwickeln, wie sich im vergangenen Herbst zeigte. „Da gab es eine ganz konkrete Anfrage über eine engere Kooperation.“ Zudem habe Erwin Müller, der Gründer der Handelskette mit heute mehr als 35.000 Beschäftigten, höchstselbst zum „Gegenbesuch“ nach Ulm geladen, „dort hat er uns sein Imperium gezeigt, das war sehr beeindruckend“, so Fink.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren