Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wirtschaftsbarometer"Der bessere Trend ist hoffentlich keine Fata Morgana"

Die Stimmung in der steirischen Wirtschaft ist schlechter als 2008, doch zeigt der Trend wieder leicht nach oben. Groß bleibt der Druck 2021 auf dem Arbeitsmarkt.

WKO Wirtschaftsbarometer
Kammerpräsident Josef Herk (links) und Kammerdirektor Karl-Heinz Dernoscheg © WK/Fischer
 

"Das habe ich noch nie erlebt – meine Vorgänger wohl auch nicht.“ Sämtliche Daten im neuesten Wirtschaftsbarometer lägen auf historischen Tiefstständen, sagt der steirische Wirtschaftskammer-Chef Josef Herk. Doch betont er sogleich: „Das Stimmungstief dürfte erreicht sein. Wir hoffen, dass der Silberstreif am Horizont keine Fata Morgana ist.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren