Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Steirische Firmenchefs Industrielles Stimmungsbild: "Haben gelernt, damit umzugehen“

In der steirischen Industrie wird weiter produziert, eine negative Sogwirkung des Lockdowns bleibt dennoch nicht aus – wenn auch nicht überall.

© (c) littlewolf1989 - stock.adobe.com
 

In der steirischen Industrie läuft die Fertigung weiter – wie schon im ersten Lockdown begleitet von zahlreichen Sicherheitsmaßnahmen. Klar ist aber auch: Das abermalige, breitflächige Herunterfahren zahlreicher Wirtschaftssegmente wirkt sich trotzdem beträchtlich und neuerlich auf die Industriekonjunktur aus.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren