Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Experte Clemens WasnerWie Künstliche Intelligenz unsere Einkaufswelt verändern wird

In keinem anderen Wirtschaftszweig könne Künstliche Intelligenz so wirkungsvoll eingesetzt werden wie im E-Commerce, sagt der österreichische Experte Clemens Wasner. Hier erklärt, welche Anwendungen in den nächsten Jahren auch bei uns in den Handel kommen könnten.

Amazon Go in Seattle - ein Beispiel für die Verbindung eines stationären Geschäfts und mit Anwendungen künstlicher Intelligenz © AP
 

Künstliche Intelligenz (KI) ist beim Shoppen im Internet allgegenwärtig, der Begriff aber für viele schwer greifbar. Wie würden Sie ihn illustrieren?
CLEMENS WASNER: Empfehlungssysteme sind das perfekte Beispiel dafür, wie KI heute großteils funktioniert. Der Punkt ist, dass KI nicht eine einzelne Technologie ist, sondern Forschungsfeld an der Schnittstelle Mathematik, Statistik, Neurowissenschaften und klassische IT. Unter KI versteht man jetzt vor allem jene Anwendungsgebiete, wo ein System selbstständig aus großen Datenmengen lernt. Im Fall von Empfehlungssystemen - Stichwort Amazon - schaut es sich an, was sich Leute, die ein bestimmtes Produkt gekauft haben, sonst noch ins Einkaufswagerl gelegt haben. Es erkennt Muster.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.