Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TV-Auftritte im April und MaiAutorin Claudia Rossbacher bastelt an neuen Krimis, "Steirerstern" wird verfilmt

TV-Auftritte Ende April und Mitte Mai, ein neuer Krimi an der Apfelstraße, eine Neuauflage und eine Verfilmung: Autorin Claudia Rossbacher hat trotz Pandemie viel vor.

Claudia Rossbacher war auch in der Pandemie fleißig © privat
 

Live bei ihren Lesungen kann man Claudia Rossbacher, die Verfasserin der beliebten Steirerkrimis, derzeit noch nicht erleben, dafür aber mehrfach im TV. „Am 28. April bin mit mit mehreren Krimiautoren bei Barbara Karlich zu Gast. Das Motto der Sendung lautet ,Die Lust am Morden´. Karlich hat uns eingeladen, weil sie Kriminalromane liebt und unsere Bücher liest“, verrät Rossbacher. „Aufgezeichnet wurde zwar ohne Publikum, aber ich glaube, dass die Sendung für die Zuschauer dennoch interessant wird“, so die Wienerin, die sich mit ihrem Mann, dem Pop Art-Künstler Hannes Rossbacher großteils auf dem Reinischkogel in der Weststeiermark aufhält.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren