Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wald wird gepflanztEine grüne Lunge für den Grazer Freiheitsplatz

Das Grazer Kulturjahr sorgt mit einem Klimapavillon – gefüllt mit Bäumen, Farnen und Moosen – für Rauschen im Blätterwald.

Grüne "Lungentransplantation" vor dem Schauspielhaus.
Grüne "Lungentransplantation" vor dem Schauspielhaus. © Breathe Earth Collective/Nonstandard
 

Eigentlich sollten es prominente "Wanderbäume" sein, die auf dem Freiheitsplatz im Grazer Kulturjahr 2020 hätten wurzeln sollen: Hölzer, die es mit ihrer taktischen Aufstellung im "Waldstadion" zu Klagenfurt schon im Blätterwald haben rauschen lassen. Nur ist "eigentlich" nicht pandemiefest. Deshalb dauert das teils vertagte Kulturjahr heuer noch an. Diese Woche starten die Vorarbeiten für den Klima-Kultur-Pavillon, eines der spektakuläreren Projekte des Programms.

Kommentare (4)
Kommentieren
compositore
0
10
Lesenswert?

Zuerst

betonieren sie den Platz komplett zu, dann wird er künstlich beregnet, jetzt stellens zeitweilig Bäume dorthin, mit viel Plastik rundherum, a bisserl an Huscha habens schon. Und das alles vorm Schützi seiner Zentrale . . .

FySy
3
21
Lesenswert?

Super

Besser wäre es in Graz weniger zu roden und nicht alles zubetonieren.
Was waren die Reininghausgründe doch für eine schöne Grünfläche und was hätte man da gestalten können. Na jetzt stellen wir halt temporär Bäume auf. Den Freiheitsplatz generell zu begrünen ist ja für Graz undenkbar.

calcit
10
2
Lesenswert?

Die Reininghausgründe waren einerseits industrielles, versiegeltes Brachland und...

...andererseits versiegelte, landwirtschaftliche Monokulturen...

Foerstnerin
1
8
Lesenswert?

Only when

the last tree has died and the last river been poisoned and the last fish been cought will we realise we can not eat money.

Graz geht da einen Schritt weiter: Nicht mal dann, wenn der letzte Baum gefällt, die letzte Wiese versiegelt, alle Keller überflutet und wir alle im Verkehr und Feinstaub ersticken, werden wir verstehen, dass man Geld nicht essen und mit Alibiaktionen nichts bewirken kann......