RegionalligaSturm und Weiz mit Derbysiegen, Gleisdorf gewinnt wieder

Grazer (3:1 gegen Kalsdorf) und Weiz (4:1 in Allerheiligen) feierten Derby-Siege. Gleisdorf beendete mit 3:2 gegen Treibach die Krise.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Simon Nelson und Paul Komposch klären gemeinsam mit Köpfchen
Simon Nelson und Paul Komposch klären gemeinsam mit Köpfchen © Richard Purgstaller
 

Sturm II – Kalsdorf 3:1. „Wir haben nicht geglänzt, aber verdient gewonnen“, sagt Sturm-Trainer Thomas Hösele nach dem Heimsieg über Kalsdorf. Der Blitzstart mit zwei Toren (Stückler/5., Lang/13.) erleichterte das Spiel der Grazer. Mit dem Anschluss durch Volmajer (23.) wurde der Gegner stärker, aber in der Folge nicht mehr wirklich torgefährlich. Sturm liegt somit auf dem zweiten Tabellenplatz, drei Punkte hinter Spitzenreiter DSC.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!