Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kommentar Es braucht Entscheider, die bereit sind, den Weg zu gehen, auch wenn er schmerzhaft ist

Der SK Sturm hat viel investiert, um mehr zu erreichen. Das Risiko hat sich nicht bezahlt gemacht. Was man beim Neustart beachten muss, um nicht die nächste sportliche Katastrophe heraufzubeschwören.

© KLZ
 

Und wir stehen wieder genau da wie vor einem Jahr“, sagte Sturm-Präsident Christian Jauk mit einem Seufzen. Stimmt: Zweimal schaffte man es in die Meistergruppe und wollte Fahrt aufnehmen, zweimal endete es in einer Katastrophe. Rein sportlich natürlich, denn der Tabellenplatz eines Vereins kann niemals eine tatsächliche Katastrophe sein; es gibt weit Schlimmeres.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.