KAC - Znaim | 17.30 UhrDas Lazarett der Rotjacken wird immer größer

Petri Matikainen muss seine Linien für das Heimspiel gegen Znaim, aber auch für das CHL-Rückspiel in Leksand, neu formieren. Johannes Bischofberger und Samuel Witting fallen zumindest für beide Spiele aus.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Johannes Bischofberger wird dem KAC in den nächsten Spielen verletzungsbedingt fehlen © (c) GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber
 

Nicht gerade beneidenswert ist KAC-Trainer Petri Matikainen was seine Planungen für die nächsten Spiele betrifft. Bei den ohnehin personell geschwächten Rotjacken gesellte sich bereits vor dem Spiel in Linz Johannes Bischofberger, der sich im CHL-Spiel gegen Leksand verletzt hatte, zu den Ausfällen dazu. Weiters hat sich auch noch Samuel Witting gegen die Black Wings eine Oberkörperblessur zugezogen. "Beide werden uns zumindest etliche Tage fehlen, das ist natürlich bitter. Vor allem, weil schon in den letzten Partien Spieler wie Thomas Koch oder Thomas Hundertpfund enorm viel Eiszeit erhielten. Wir müssen daher aufpassen, mit welcher Intensität wir unsere Trainings gestalten", erklärt der finnische Trainer und fügt hinzu: "Die Mannschaft ist derzeit am Limit."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!