Frage & AntwortWas für Kinder ab Montag in den Schulen gilt

Vor Schulbeginn sollen sich Kinder laut Bildungsministerium unbedingt testen lassen, eine Quarantäne wird ab morgen unwahrscheinlicher.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
CORONA: SCHULEN IM LOCKDOWN
© APA/HERBERT NEUBAUER
 

1 Wie wird nach den Ferien der Schulstart am Montag ablaufen?

Kommentare (21)
mahue
2
7
Lesenswert?

Manfred Hütter, 9330 Althofen: Was ist unklar, jetzt ernste Frage

Mein Sohn 13 Jahre und Pflichtschüler ist seit dem 30.07.2021 zweimal geimpft (die 3. Impfung erhält er nach Rücksprache mit dem Kinderarzt in den Semesterferien 2/2022).
Wurde freiwillig mit Zustimmung meiner Frau und mir seit Schulbeginn 9/2021 trotzdem 3x pro Woche in der Schule getestet. Habe Strich n heute Sonntag vor morgigen Schulbeginn einen Antigentest mit den 3 von der Schule gemacht (negatives Ergebnis nur ein roter Strich bei "C", also nicht in infiziert) und ein Handyfoto der Klassenvorständin als Nachweis geschickt. Meine Frau (arbeitet in einem REHA-Zentrum mit Corona-Nachbetreuung) und ich 3x mal geimpft, haben heute uns mit den im Haushalt befindlichen Antigen-Tests gleichzeitig getestet, auch negativ.
War wie ein gemeinsames Essen, mit Späßen, weil ich nach dem Nasenbohren meist ein Jucken in der Nase habe.
Bitte jetzt im Zentrum ORF2 wie ich seit Sendebeginn ansehen.
Daher der Zusatz ich als Finanzbeamter war immer bei
Corona-Schulschließungen im Homeoffice und nicht meine Frau auf Grund ihres Berufes in einem REHA-Zentrum. Auch muss ich daher bei manchen Kommentaren der Frau AK-Präsidentin den Kopf schütteln und denke mir meinem Teil. Distance-Learning mit Kind und meinem Home-Office hat bei uns super funktioniert. Ein Kinderzimmer sollte jeder haben, kenne keinen Bekannten wo das nicht der Fall ist, oft sogar zwei Kinderzimmer.

Aleksandar
11
4
Lesenswert?

Lüften

Und wer bitte kontrolliert, ob wirklich gelüftet wird?

lucie24
16
46
Lesenswert?

Maske beim Turnen?

Finde das nur ich schwachsinnig?

Salcher
18
24
Lesenswert?

Alternativen?

Haben Sie welche? - Dann raus damit!

lucie24
12
35
Lesenswert?

Alternative

Keine Maske. Die Kinder sind ja 5-fach getestet.

Adriano
40
25
Lesenswert?

Schweden

macht es seit März 2020 vor, wie man mit Kindern/Jugendlichen RICHTIG umgeht: Es gibt dort keine Maskenpflicht und keinen Testwahnsinn von Symptomlosen in den Schulen.

rkobald
16
16
Lesenswert?

Wo

steht das

Salcher
6
50
Lesenswert?

Normalbetrieb in den Schulen

müsste hoffentlich annähernd möglich sein, wenn sich alle im System - Lehrer, Eltern, Schüler, Schulbehörde - redlich bemühen aufeinander einzugehen und zu respektieren!

Salcher
25
29
Lesenswert?

Test

Dieses Posting war nur ein Test für die KLZ. Wenn isch schön „systemkonform“ poste, wird‘s auch schön veröffentlicht. Aber wehe, wenn ich kritisch poste oder nicht auf KLZ- Linie! Dann wird alles gelöscht und totgeschwiegen!
Warum zu Beispiel wird kein einziges Posting von mir über die „Wolf - Steuer - Sauereien“ gebracht und wurde der gesamte Chatverlauf darüber im Archiv gelöscht! Erraten! Die Zensur des Zentraklommitees gibt die Linie bei der KLZ vor! Es ist eine Schande für die Freie Medienwelt!

Salcher
20
10
Lesenswert?

Noch nicht checheckt

Mein Posting? - wird aber bald wieder gelöscht sein …. - Wetten?

Salcher
14
12
Lesenswert?

Alles nur Fake der KLZ

Von den „Wolf - Finanz - Sauereien“ wird die KLZ auch weiterhin nichts berichten, weil ……
Jeder mache sich seine eigenen Gedanken ….

Kleine Zeitung
6
31
Lesenswert?

Zensur-Vorwürfe

Lieber User "Salcher",

wie kommen Sie auf die Idee, dass wir nicht über die von ihnen genannten "Wolf-Finanz-Sauereien" berichten? Wir haben in der Printausgabe sowie hier online mehrfach berichtet und die Causa auch kommentiert:

https://www.kleinezeitung.at/politik/6078331/Steuerschuld-teilweise-erlassen_Akte-Siegfried-Wolf_Gibst-du-mir
https://www.kleinezeitung.at/meinung/6078272/Steuerakte-Wolf_Wenn-diese-Vorwuerfe-stimmen-gehoeren-deutliche

Postings, die nicht unseren Forenregeln entsprechen, aber auch Beschimpfungen und Beleidigungen der Redaktion werden natürlich gelöscht. Wir bitten Sie, die Netiquette einzuhalten. Danke!

rkobald
1
13
Lesenswert?

Booster Impfung

.... ab 12 Jahren und nicht nach 11 Jahren

Ch.Gschiel
6
58
Lesenswert?

Schul-PCR-Test muss Gültigkeit haben

Es sollte für Schulen die Möglichkeit geschaffen werden, die PCR-Tests offiziell zu bestätigen. Wenn ab 17.01. zwei PCR-Test/Woche in den Schulen gemacht werden, SchülerInnen und LehrerInnen aber, wenn sie z. B. jemand im Altersheim besuchen wollen, noch einen externen dritten PCR-Test machen müssen, ist dass unsinnig und Geldverschwendung.

AIRAM123
31
41
Lesenswert?

Lüften …

… solang bis alle chronisch krank sind. Unser Nachbarskind hat dauerhaft Blasenentzündung weils so kalt ist in der Klasse und es ihr immer aufs Kreuz zieht.
Unser Kind hat einen Dauersteifen Nacken. Aha - die Haube darf nicht auf bleiben (wird von den Lehrern als respektlos empfunden)…. Es wäre lang genug Zeit gewesen, endlich gescheite Luftfilter einzubauen…

Aleksandar
5
2
Lesenswert?

Oje

da sind wieder überbehütete Kinder, die wegen mehrfachen, richtigen Stoßlüftens dahinkränkeln. Vermutlich mit dem Auto bis vor die Schultür geführt (weiter geht's ja nicht).
Kein Mensch wird krank, wenn mehrfach gelüftet wird. Nur: Richtig muss man es machen. Etwa alle 20 Minuten 5 Minuten alle Fenster aufmachen.
Natürlich sind die Lehrer*innen zu kontrollieren, ob sie nicht aus Bequemlichkeit Fenster dauergekippt haben, anstatt selbst die Fenster zu öffnen und dann zu schließen.

ilselampl
21
70
Lesenswert?

Vielleicht sollte man

Eltern und Kindern in den kalten Tagen einmal erklären, dass man warme Wäsche anzieht. Es muss nicht immer der halbe Rücken und der Bauchnabel zu sehen sein……

jwind
16
23
Lesenswert?

Wohin mit der Kleidung?

Jacke und Mütze sowie insbesondere warme Schuhe sind aber in der Regel in der Garderobe... Da müsste es den Schülern erlaubt werden, ihre Außenkleidung mit ins Klassenzimmer zu nehmen. Das ist keinesfalls selbstverständlich.

Und wo soll die Kleidung dann hingegeben werden, wenn es wieder wärmer ist im Klassenzimmer? Die Klassen sind zum Teil jetzt schon häufig mit 25 bis 30 Schülern überfüllt....

ilselampl
15
16
Lesenswert?

Wenn man schon mit „Kleidung“

Probleme hat ……… was soll man dazu noch sagen ………

owlet123
21
52
Lesenswert?

das Geld für die Luftfilter für die Schüler

ging wohl fürs Begleiten der Demos drauf.

lucie24
27
13
Lesenswert?

Eher

Für die Tests...