Versprechen der Taliban Im schlimmsten Fall werden die Frauen wieder in einem Albtraum leben

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© KK
 

Ich wünschte, es wäre ein Albtraum, doch es ist unsere Realität“, erzählt eine Studentin aus Kabul unter Tränen im Radio. Die Angst vor einer erneuten Schreckensherrschaft der Taliban ist allgegenwärtig in Afghanistan – besonders unter den Frauen. Berichte aus der Hauptstadt zeugen davon, dass unter der Terrormiliz-Herrschaft bereits ein neuer Alltag begonnen hat, obwohl sich die Islamisten betont zurückhaltend geben. Doch viele Einwohner glauben den Versprechungen nicht – und kehren deshalb schon aus Selbstschutz zu den strengen Regeln der einstigen Herrscher zurück. Zu groß ist die Angst vor erneuten brutalen Repressionen, zu präsent immer noch das verursachte Leid.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!