Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Positiv in den EndspurtWas wir im zweiten Lockdown anders machen

Wir haben Menschen aus der Steiermark und aus Kärnten gefragt, was sie im zweiten Lockdown anders machen als beim ersten Lockdown im Frühling und welche Lichtblicke das Jahr trotz zahlreicher Negativ-Meldungen bisher für sie bereitgehalten hat.

 

Genau eine Woche ist es her, dass Österreich in den zweiten Lockdown gestartet ist. Welche Effekte dieser hat, gilt abzuwarten - ebenso wie die Frage, ob weitere verschärfte Maßnahmen folgen. Trotz aller Einschränkungen kann die Zeit des Lockdowns jedoch auch positiv genutzt werden. Menschen aus der Steiermark und aus Kärnten haben uns erzählt, welche Vorsätze sie während der Lockdown-Zeit verfolgen, was sie jetzt anders machen als beim ersten Lockdown im Frühling und was ihre bisherigen Highlights 2020 waren.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren