Auch wenn das Gasthaus "Brückenwirt" heißt, so haben hier schon lange die Frauen das Sagen: Justine "Justi" Wakonig, Mutter Renate Rieger sowie Schwester Ilse Jury sind die erfolgreichen und beliebten "Brückenwirtinnen". Vor sechs Jahrzehnten wurde das Gasthaus in der Stadt Spittal von den Großeltern der heutigen Besitzerinnen, Josef und Hermine Rieger, gegründet. "Unsere Großeltern haben von der Familie Glanzer einen Grund abgekauft und 1962 ein kleines Gasthaus mit Zimmervermietung errichtet", erzählt Justi Wakonig, die den Betrieb mit Schwester Ilse im Jahr 2000 übernommen hat. Immer mitgearbeitet hat im Familienbetrieb Cousine Hermine, die inzwischen im Ruhestand ist.