Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Am 8. DezemberEinkaufs-Bilanz: "Die Frequenz fehlt, wer kommt, kauft aber"

Gute Umsätze trotz geringer Frequenz: Die Shopping-Bilanz am 8. Dezember fällt zwiegespalten aus.

Weihnachtseinkäufe Einkaufen Shopping am Feiertag (Maria Empfängnis) nach dem 2. Lockdown - 8. Dezember 2020
Weihnachtseinkäufe Einkaufen Shopping am Feiertag (Maria Empfängnis) nach dem 2. Lockdown - 8. Dezember 2020 © (c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)
 

Als zusätzlichen Einkaufssamstag feierte der Handel vor einigen Jahren noch Mariä Empfängnis, also den 8. Dezember. In diesem Jahr aber: von einem Shopping-Samstag keine Spur. "Es gibt keine Vergleiche mit dem Vorjahr, da da der Tag ein Sonntag war, aber wenn man den Wert von vor zwei Jahren nimmt, fehlen uns gut 15 Prozent bei der Frequenz", analysiert Heinz Achatz, Manager des Einkaufszentrums Südpark in Klagenfurt. Wer komme, der gehe nicht Bummeln, sondern kaufe schnellen Schrittes gezielt ein. "Zudem hat in diesem Jahr erstmals auch der Merkur Supermarkt geschlossen, da fehlen uns zumindest 2000 Kunden", sagt Achatz.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren