Lenker schwer verletztMit Traktor 80 Meter über steiles Gelände abgestürzt

Ein 70-jähriger Oberkärntner stürzte Sonntagnachmittag in Lesachtal mit dem Traktor über steil abfallendes Wiesengelände. Spaziergänger schlugen Alarm.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© FF Liesing/Facebook
 

Ein 70-jähriger Mann lenkte am Sonntag gegen 15.00 Uhr seinen Traktor auf einem Bringungsweg in der Gemeinde Lesachtal, Bezirk Hermagor, von Liesing kommend Richtung Assing. In einer Rechtskurve wendete er den Traktor, wobei er über den linken Fahrbahnrand hinaus geriet. In der Folge stürzte er mit dem Fahrzeug, sich mehrmals überschlagend, rund 80 Meter, über steil abfallendes Wiesengelände und blieb in einer Baumgruppe seitlich liegend zum Stillstand.

FF Liesing/Facebook
Der Traktor stürzte über steiles Wiesengelände © FF Liesing/Facebook

Spaziergänger leisteten Erste Hilfe

Zwei Spaziergänger hielten sich in unmittelbarer Nähe der Absturzstelle auf und brachten sich durch einen Sprung zur Seite in Sicherheit. Sie konnten noch den weiteren Absturzverlauf beobachten und verständigten die Einsatzkräfte. Die Zeugen befreiten den Mann aus dem Unfallwrack und leisteten Erste Hilfe. Schließlich wurde der 70-jährige vom Rettungshubschrauber mittels Taubergung geborgen und mit schweren Verletzungen ins BKH Lienz geflogen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen