Zurück zur VerteidigungOb Corona oder Naturkatastrophen: Bundesheer ist an vielen Fronten Vorbild

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© KK
 

"Jede Soldatin und jeder Soldat kann helfen. Aber ein Helfer kann ohne militärische Ausbildung nicht verteidigen." Ein Satz von Horst Hofer, Kommandant der 7. Jägerbrigade des Österreichischen Bundesheeres, der nachdenklich macht. Ob Logistikunterstützung, Medizin oder Kontrolle. Corona hat auch das Heer gewaltig gefordert. 80 Prozent des Personals ist geimpft. Bei den im Ausland eingesetzten Heeres-Kräften beträgt die Impfquote bereits mehr als 90 Prozent.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!