Wolfsberg1000 Euro Schaden: Bestellte Spielkonsolen kamen nie an

Ein Lavanttaler wurde Opfer von Internet-Betrügern. Nachdem die Lieferung nicht angekommen war, erstattete der 36-Jährige Anzeige. Domain des Fake-Shop wurde erst kürzlich registriert.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Sujetbild
Sujetbild © Light Impression - Fotolia
 

Ein Lavanttaler wurde Opfer von Internet-Betrügern. Der 36-jährige Mann aus dem Bezirk Wolfsberg bestellte bei einem Online-Shop zwei Spielkonsolen. Das Geld überwies er auf dein deutsches Konto.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.