Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ins Spital geflogenArbeiter bei Sturz von Leiter schwer verletzt

Der 42-jährige Mann fiel bei Umbauarbeiten in Kleblach-Lind rund zweieinhalb Meter tief. Er wurde ins Krankenhaus Spittal an der Drau transportiert.

Der Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber RK 1 ins Krankenhaus Spittal geflogen (Archivbild)
Der Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber RK 1 ins Krankenhaus Spittal geflogen (Archivbild) © ARA
 

Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich Montagvormittag in der Gemeinde Kleblach-Lind ereignet. Ein Arbeiter aus dem Bezirk Spittal an der Drau stürzte bei Umbauarbeiten von einer Leiter aus rund 2,5 Metern zu Boden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren