Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Aktuelle ZahlenNur Wien hat eine noch höhere Inzidenz als Kärnten

Sogar Lockdown-Bundesland Niederösterreich hat niedrigeren Wert. Dennoch sind Verschärfungen bei uns kein Thema.

Zur Erhöhung der Kapazitäten sind seit Kurzem auch Testbusse im Einsatz
Zur Erhöhung der Kapazitäten sind seit Kurzem auch Testbusse im Einsatz © APA/TÖCHTERLE
 

226,3 – so hoch ist die Sieben-Tage-Inzidenz in Kärnten. Es ist der nach Wien (278,7) zweithöchste Wert aller Bundesländer (Stand: Mittwoch, 14.05 Uhr). Auch andere häufig genannte „Problemfälle“, wie etwa Niederösterreich, das Burgenland oder Tirol liegen mit ihren Inzidenzen (189,7 und 159,3 und 194,2) zum Teil deutlich hinter den Werten Kärntens. Zum Vergleich: Der Österreichschnitt ist 210,3.

Kommentare (14)
Kommentieren
hel80ingrid
1
3
Lesenswert?

Wie beim 2. LD

Schweigen v. LH Kaiser!
Führungsstärke wäre einmal offen über die Situation in Ktn zu sprechen!

Lepus52
2
6
Lesenswert?

Kaiser weiß nicht, obwr er Doskozil

oder Ludwig folgen soll. Rendi-Wagner hat recht, das kann er aber nicht zugeben.

shaba88
5
21
Lesenswert?

Kommentar

Wo ist Kaiser und Prettner, das gibt's doch gar nicht

Amadeus005
6
23
Lesenswert?

Generell ab 200 Testpflicht an den Bezirksgrenzen

Also Test innerhalb 48h und so.

ronny999
7
27
Lesenswert?

Des Kaisers

Politik trägt Früchte - der Tourismus und seine Mitarbeiter werden es ihm danken...

mimilucki
13
54
Lesenswert?

Abwarten

Worauf wird in Kärnten eigentlich gewartet? Dass die Intensivstationen noch Kapazitäten haben, ist super. Aber glaubt irgendwer, dass Gäste zu uns kommen werden, wenn es so viele Infizierte gibt? Auch ich habe genug von den Einschränkungen, aber ein schneller, harter Lockdown würde meiner Meinung nach eine große Wirkung haben. Wenn wir die Zahlen nicht bald herunter bekommen, schaut es düster aus für den Sommer. Und ich hab nichts mit der Gastronomie und dem Tourismus zu tun, ausser als Gast.

Wendel1980
1
5
Lesenswert?

Das schlimmste am kurzen harten zweiwöchigen Lockdown...

...sind die ersten sechs Monate.

crawler
3
14
Lesenswert?

Ist eigentlich schade,

dass man schon betonen muss nichts mit Gastronomie und Tourismus zu tun zu haben, wenn man seine Meinung kund tut.

Musicjunkie
7
33
Lesenswert?

Das Ergebnis von gar keiner, bzw. viel zu später Reaktion.

Ganz dem Motto :"Lei lossn" 🙉🙉🙉

archiv
17
7
Lesenswert?

Der Herr BGM. Köfer in Spittal ..


.. wird das schon "richten" ....

GordonKelz
11
20
Lesenswert?

Sagte doch zu Ostern fallen die Wiener....

...über uns her....UND JETZT DAS ERGEBNIS!
Gordon Kelz

mtttt
11
48
Lesenswert?

Unsinn

das ist schon selbstgemacht. Hermagor viel zu spät abgeriegelt. Bad St. Leonhard gleich gar nicht. Inzidenzzahlen gleich geheim halten. Die paar Studenten die heimgekommen sind, meist mit tests und die Hygienemaßnahmend kennend waren es sicher nicht. Offene Tankstellentschecherln, private Parties, Firmen die zuwenig Wert auf die Hygiene innen legen sind die Treiber.
Dazu ein unfassbar entscheidungsschwacher Dr. Kaiser, der das Volk animiert, Regeln zu brechen.

shaba88
2
6
Lesenswert?

Kommentar

so wahr, aber entscheidungsschwach gehört ausgewechselt mit unintelligent und überfordert

sune
23
4
Lesenswert?

Hui

Aber nit das wir jetzt alle sterben müssen