Corona-Zahlen in KärntenMehr Neuinfektionen und britische Virusmutation breitet sich aus

1139 Menschen sind in Kärnten aktuell mit dem Coronavirus infiziert. Zwei Covid-Patienten sind in den vergangenen 24 Stunden verstorben.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Im ILV Kärnten werden Verdachtsproben auf die Mutationen untersucht © Markus Traussnig
 

Das Land hat Sonntagfrüh die aktuellen Corona-Fallzahlen (Samstag, 8.00 Uhr, auf Sonntag, 8.00 Uhr) veröffentlicht: Aktuell sind 1139 Menschen in Kärnten mit dem Coronavirus infiziert. In den vergangenen 24 Stunden wurden 109 Neuinfektionen gemeldet, um fünf mehr als am Vortag. 101 Personen sind genesen, die Zahl der insgesamt genesenen Kärntner beträgt 26.397.

Kommentare (2)
fans61
5
9
Lesenswert?

Gähn....

raus an die frischen Luft.

archiv
10
4
Lesenswert?

Ansteckungsgefahren steigen ....


... daher dringend die "GR-Wahlen" in den Sommer verschieben!!!