Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

GesundheitskontrollenBundesheer soll zurück an Kärntens Grenzen

Weil die Sanitätsbehörden bereits in Vorbereitungen auf die Grippesaison sind, soll das Bundesheer an Kärntens Grenzen zur Kontrolle zurückkehren.

© Markus Traussnig
 

Das Bundesheer soll die Kärntner Behörden erneut bei den Gesundheitskontrollen an den Grenzen entlasten. Der Leiter des Landespressedienstes, Gerd Kurath, erklärte nach einer Sitzung des Kärntner Koordinationsausschusses, dass der Assistenzeinsatz voraussichtlich kommende Woche beginnen soll.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

eston
8
12
Lesenswert?

Lehrer sind Lehrer

weil im Sommer auf bezahlten Urlaub - glaube nicht, dass sich wer meldet

chbinter
2
8
Lesenswert?

Im Winter

könnten eventuell Maurer, Zimmerleute oder andere auf Baustellen Bedienstete diese "administrativen Aufgaben" übernehmen! So fällt das "lästige Stempeln" weg .......

autobahn1
12
4
Lesenswert?

Danners

THW ist immer einsatzbereit,der Einsatz wäre richtig und nicht so anstrengend, alles besser als ein 40 Km
Marsch mit voller Gefechtsausrüstung