AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Projekte 2020Brücke auf Pendlerstrecke soll saniert werden

Straßenprojekte, neue Orte der Begegnung und Millionen für Schulsanierung: Die Gemeinden im Bezirk Klagenfurt-Land werden auch in diesem Jahr kräftig investieren.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Fahrbahn der alten ÖDK-Brücke zwischen Ebenthal und St. Margareten ist sanierungsbedürftig
Die Fahrbahn der alten ÖDK-Brücke zwischen Ebenthal und St. Margareten ist sanierungsbedürftig © KLZ/Helmuth Weichselbraun
 

Einiges vor hat in diesem Jahr die Marktgemeinde Ebenthal. „Wir haben mehrere große Projekte“, sagt Bürgermeister Franz Felsberger (SPÖ). Der Schwerpunkt bei den Straßenbaumaßnahmen wird auch heuer wieder in den Bergbereichen liegen. Die alte ÖDK-Brücke, die Ebenthal mit St. Margareten im Rosental verbindet, ist ein wichtiger Verbindungsweg für Pendler und wird im Sommer gerne von Radfahrern befahren. Beide Gemeinden sind für den Erhalt des Fahrbahnbelages und des Geländers verantwortlich. Die notwendigen Instandhaltungsarbeiten umfassen einen neuen Asphaltbelag und ein höheres Brückengeländer. Auf der Westseite soll der Gehsteig entfernt und durch abgeschrägte Randsteine ersetzt werden. Derzeit laufen die Vorplanungsarbeiten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren