Was tun gegen Omikron?WHO-Krisenmanager: "In vielen Ländern hat man das Ende der Pandemie zu früh ausgerufen"

Omikron hat die Parameter für viele Staaten verändert. WHO-Krisenmanager Gerald Rockenschaub rät daher zu raschem Handeln.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Gerald Rockenschaub soll Europa aus der Pandemie führen
Gerald Rockenschaub soll Europa aus der Pandemie führen © Ballguide
 

Auch Impfvorreiter wie Dänemark oder Italien sind massiv von der vierten Welle betroffen? Wie konnte das passieren?


Corona: Wie verhalte ich mich richtig?

Wenn Sie bei sich Erkältungssymptome bemerken, dann gilt zunächst: zu Hause bleiben und Kontakte zu Mitmenschen meiden! Tritt zusätzlich Fieber auf oder verschlechtert sich der Zustand, dann sollte das Gesundheitstelefon 1450 angerufen werden. Bei allgemeinen Fragen wählen Sie bitte die Infoline Coronavirus der AGES: 0800 555 621 .
Die Nummer 1450 ist nur für Menschen mit Beschwerden! Es gilt: Zuerst immer telefonisch anfragen, niemals selbstständig mit einem Corona-Verdacht in Arztpraxis oder Krankenhaus gehen!

Coronavirus-Infopoint

Kommentare (5)
justinjohnson
3
3
Lesenswert?

Ja richtig!

Und die österreichischen Medien haben diese Länder dank ihrer hohen Impfquote als Vorbildländer dargestellt!

Kleine Zeitung
3
3
Lesenswert?

Vorbildländer

Lieber justinjohnson,
Wir berichten grundsätzlich über das internationale Geschehen bezüglich des Coronavirus und stellen Vergleiche mit anderen Ländern auf und berichten über die dortige Situation.
Mit freundlichen Grüßen aus der Redaktion!

Rinder
0
0
Lesenswert?

Vorbildländer

Liebe Redaktion, der Ton macht die Musik. Und da waren die Medien in letzter Zeit nicht wählerisch, und haben gerne dazu beigetragen die Leser zu spalten.

werb.masch1971
2
5
Lesenswert?

Und immer die gleichen Fehler

Wenn man alleine die Statistiken der Länder ansieht , erkennt jeder das die Hospitalisierungen extrem steigen.
Die Pandemie ist noch nicht vorbei und
ich glaube leider auch nicht , das Omikron das Ende ist.
Was auch verdächtig ist das China wegen ein paar Fällen ganze Millionenstädte noch immer unter Karantäne stellt.
Ich glaube die wissen mehr als sie zugeben.

ichbindermeinung
10
5
Lesenswert?

die übrigen Länder sollen für 3 bis 4 Wochen lang sperren so wie Ö es schon vorbildhaft gemacht hat

u. jetzt sollen einmal bitte wegen der Glaubwürdigkeit auch mal sofort die übrigen 26 EU-Länder u. andere Länder für mind. 3 bis 4 Wochen lang alle Cafes, Restaur., Hotels, Geschäfte, Bäder komplett zusperren, so wie es bis dato einzig die Österr. alleine schon vorbildhaft im Dezember gemacht haben; Und alle Kreuzfahrten einstellen.....