Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

CoronavirusVerteidigungsministerin Tanner positiv getestet

War seit 10 Tagen als K1-Person in Quarantäne.

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner
Verteidigungsministerin Klaudia Tanner © APA/HELMUT FOHRINGER
 

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) ist am Sonntag positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der Ministerin gehe es gut, sie werde ihren Amtsgeschäften von zuhause aus nachgehen, teilte ein Sprecher der Ministerin Sonntagabend der APA mit. Tanner war seit zehn Tagen als K1-Person in Quarantäne und darf nun weiter die eigenen vier Wände nicht verlassen.

Tanner ist nach Außenminister Alexander Schallenberg (ÖVP) das zweite Regierungsmitglied, das positiv getestet wurde. Der Außenminister, der ebenfalls keine Symptome hatte, hat schon seit einiger Zeit wieder seine Amtsgeschäfte aufgenommen.


Corona: Wie verhalte ich mich richtig?

Wenn Sie bei sich Erkältungssymptome bemerken, dann gilt zunächst: zu Hause bleiben und Kontakte zu Mitmenschen meiden! Tritt zusätzlich Fieber auf oder verschlechtert sich der Zustand, dann sollte das Gesundheitstelefon 1450 angerufen werden. Bei allgemeinen Fragen wählen Sie bitte die Infoline Coronavirus der AGES: 0800 555 621 .
Die Nummer 1450 ist nur für Menschen mit Beschwerden! Es gilt: Zuerst immer telefonisch anfragen, niemals selbstständig mit einem Corona-Verdacht in Arztpraxis oder Krankenhaus gehen!

Coronavirus-Infopoint

Kommentare (24)
Kommentieren
hbratschi
5
23
Lesenswert?

das erste mal,...

...dass sie positiv in erscheinung tritt...😁

tomtitan
0
5
Lesenswert?

@hbratschi: Hahaha - genial

bester Kommentar ever!

Cveno
6
18
Lesenswert?

Kennenlernen

Jetzt hat der Virus aber die Frau Tanner kennengelernt.

georgXV
6
13
Lesenswert?

unsere Zwergenarmee leistet sich 160 (mehr oder weniger) Generäle und Brigadiere !!!

ich vermisse sie NICHT und die 160 (mehr oder weniger) höchstbezahlten Parteisoldaten (ALLER Parteien) werden die Zwerge wohl zusammenhalten ...

levis555
5
24
Lesenswert?

So ein Virus

fürchtet sich aber auch wirklich vor nichts....

MG1977
4
17
Lesenswert?

Interessant

Da hat sich aber jemand nicht an die Regeln gehalten!

Ba.Ge.
1
5
Lesenswert?

Glauben sie?

Ich glaube, selbst wenn man sich an die Regeln hält, ist es - wenn es blöd läuft - möglich sich anzustecken.
Genauso wie es möglich ist, dass man positiv ist/war und niemanden ansteckt, gibt es halt auch das Gegenteil. Superspreader oder wie man „Höchstinfektiöse“ nennt ..

NiroMeans
11
12
Lesenswert?

wie nur.....

... kann ein Minister / Ministerin positiv getestet werden😏, die sollten doch genügend Abstand zum kranken Fußvolk haben😷. Hold a distance🤧

marinosale
14
17
Lesenswert?

alle bleiben zuhause??

Da lt. Bundeskanzler alle Homeoffice machen und sich als Private zuhause am besten alleine im Keller aufhalten sollten, wundert mich sehr , wieso sich ständig Politiker, Prominente, ... mit dem Virus infizieren? Trotzdem allen eine gute Besserung.

zeus9020
19
40
Lesenswert?

SELBST, äh AUCH IHR GUTE BESSERUNG, aber...

...ein Schelm, der Böses dabei denkt, dass wir sie wenigstens für ein paar Tage nicht in der Medienöffentlichkeit ertragen müssen....

cremesso
13
21
Lesenswert?

Corona

Endlich mal was positiveres von der Frau Ministerin zu hören

GordonKelz
0
1
Lesenswert?

Wünsche ihr natürlich baldige Besserung...

..es gäbe aber 1000 wichtigere Berichten-
werte Vorfälle!!
Gordon Kelz

Stemocell
29
29
Lesenswert?

Und das ist jetzt wichtig weil...?

Um hier mal einige prominente Namen zu nennen:
Johnson, Berlusconi, Trump, Hanks, Netrebko, Bocelli, Prinz Charles. All diese, zumeist älteren, Herrschaften haben sich bereits mit dem Killervirus infiziert. Immer war es ein Skandal, auf Johnson und Trump wurde sogar schadenfreudig mit dem Finger gezeigt. Was ist passiert? Genau, nichts! Wären diese Herrschaften 2 Wochen lang mit einer schweren Grippe im Bett gelegen, niemanden hätts interessiert. Warum ist Tanners Corona-Infektion eine Schlagzeile wert? Als gesunder Mensch wird sie die Krankheit genauso unbeschadet überstehen, wie die restlichen 99,5% der Infizierten.

Kristianjarnig
12
31
Lesenswert?

Hmmm....@Stemocell..... warum wohl wird darüber berichtet....

....eventuell weil es sich um einen der Minister der Republik Österreich handelt? Was meinen Sie?

Ist das Land in dem Sie leben(vermutlich). Und normalerweise will man eine handlungsfähige Regierung.
Ich denke aus diesem Grund ist die Erkrankung eine Schlagzeile wert. Ich vermute aber Sie sind kein Fan dieser Frau und vermischen hier persönliche Abneigungen mit Dingen die sehr wohl einen Platz in der Zeitung verdienen weil es eben wichtig ist.

Stemocell
7
14
Lesenswert?

Bitte was?

Wie kommen Sie darauf, dass ich eine persönliche Abneigung gegen Frau Tanner hege? Ganz im Gegenteil, mir tut die gute Frau genauso leid, wie jeder andere Promi, der seinen Namen gegen seinen Willen in der Zeitung lesen muss, nur weil er positiv auf Corona getestet wurde. Ein positiver Test kann jeden treffen, dass wissen wir ja bereits. Wir wissen auch, dass ein positiver Test genau nichts aussagt. Weder ob die Person krank ist, noch infektiös. Aktuelle Beispiele sind z.B. Klaus Eberhartinger und unsere Skispringer. Auch auf den armen Klaus wurde von den Coronajüngern sofort mit dem Finger gezeigt, weil ja Dancing Stars und unnötig und unverantwortlich und blablabla. Jetzt ist von 5 Tests einer positiv und unseren Skispringern wird vorgeworfen, eine falsche Maske verwendet zu haben. Ja was stimmt eigentlich mit euch allen nicht? Würde die Frau Tanner nun 2 Wochen mit Grippe im Bett liegen, würde auch kein Hahn danach krähen und die Regierung wäre trotzdem handlungsfähig.

madermax
8
37
Lesenswert?

10 Tage Heimquarantäne...

... und erst nach 10 Tagen positiv getestet?

Entweder hat sie die Quarantäne nicht ganz so genau genommen, oder Sie ist ein Negativbeispiel was die Inkubationszeit angeht.

Dennoch gute Besserung!

HandaufsHerzal
31
23
Lesenswert?

Und...

...wen interessierts?

8e84347fb96cb29a9017f31e88396dff
25
16
Lesenswert?

Allen,

die diesen Virus ernst nehmen. Anscheinend magst Du diese nette Frau
nicht allzu sehr. Man soll die Mitmenschen lieben wie sich selbst

zeus9020
6
10
Lesenswert?

WIE DAS?...

...täte ich das, wäre ich Masochist... bin ich aber nicht!

muschelkoch
30
23
Lesenswert?

Vorbildwirkung

Extrem schlechte Vorbildwirkung für die Bevölkerung!
Sie hat sich glaub ich in allen Belangen maßlos überschätzt
( u.a. Eurofighter, Maskenkauf...) und sollte schnellstmöglich
zurücktreten..
Gute Besserung!

zeus9020
7
21
Lesenswert?

WIE BLÖD KANN MAN KOMMENTIEREN?!

...was hat das - selbst wenn man sie nicht schätzt - mit Vorbildwirkung zu tun, wenn sie erkrankt?!

fans61
52
12
Lesenswert?

Es finde es als eine Frechheit, dass die Medien über die Erkrankungen

unserer Politiker oder sonstiger Prominenten berichten.
GIbt es den Datenschutz nicht mehr?

zeus9020
4
14
Lesenswert?

NICHT KRAUT UND RÜBEN VERMENGEN!

Das hat mit Datenschutz in etwa so viel zu tun wie eine Kuh mit Eierlegen..; allenfalls - hätte nicht, wobei ich da viel d‘rum verwetten würde, sie oder ihr Team das selbst kolportiert - betrifft es Persönlichkeitsrechte, die aber wiederum wird sie wohl in dieser Hinsicht als stets in die Öffentlichkeit drängende Politikerin auch verwirkt haben...

lombok
23
20
Lesenswert?

Und jetzt?

Ist das jetzt wichtig?