Auszeichnung für PJMWie digitale Sensoren Güterzüge sicherer machen

Noch immer werden die Bremsen bei Güterzügen manuell überprüft. Ein Unternehmen aus Graz hat eine digitale Lösung und wurde dafür ausgezeichnet.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Am Tablet kann der Mitarbeiter die Funktion der Bremsen am Güterwaggon prüfen
Am Tablet kann der Mitarbeiter die Funktion der Bremsen am Güterwaggon prüfen © PJM
 

Die Verlagerung des Güterverkehrs auf die Schiene ist eine der großen Herausforderung, mit der die Reduzierung des klimaschädlichen CO2 gelingen soll. Voraussetzung dafür ist eine weitere Digitalisierung der Züge und Waggons. Das hat auch das Unternehmen PJM aus Graz erkannt. Das eigentliche Geschäft ist die Prüfung und Zulassung von Schienenfahrzeugen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

GanzObjektivGesehen
7
3
Lesenswert?

Vielleicht schaffen sie ja auch die Bremsen leiser zu machen.

Gösting dankt !