Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Angst vor LockdownTourismus: Personalsuche trotz unsicherer Wintersaison

Im Tourismus steigt die Zahl der Arbeitslosen. Die Heimaturlauber konnten im Sommer die fehlenden Auslandsgäste nicht kompensieren. Der Winter droht schwierig zu werden. Dennoch suchen Touristiker nach Personal.

Obwohl Aussichten für den Winter durchwachsen sind: Tourismusbetriebe suchen Personal für die Wintersaison. Das AMS veranstaltet eine virtuelle Jobbörse
Obwohl Aussichten für den Winter durchwachsen sind: Tourismusbetriebe suchen Personal für die Wintersaison. Das AMS veranstaltet eine virtuelle Jobbörse © KLZ/Jürgen Fuchs
 

Der Coronasommer ist vorbei und mit ihm die wohl herausforderndste Tourismus-Saison seit Jahrzehnten. In Zahlen gegossen, ging die Zahl der Nächtigungen zwischen Mai und September um 29,9 Prozent zurück. Vor allem ausländische Gäste blieben aus. Bei den Heimaturlaubern gab es nur ein kleines Minus von 3,6 Prozent. Am stärksten von dem Rückgang betroffen ist und bleibt Wien.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren