AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

100 Stellen bis SommerRHI Magnesita baut in Trieben fast alle Mitarbeiter ab

Anfang 2019 waren es noch 230 Arbeitsplätze, jetzt sind es nur noch 120 – von denen bis Sommer weitere 100 wegfallen. Von RHI Magnesita bleibt in Trieben damit nicht mehr viel übrig.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Schon in den kommenden Monaten wird der Großteil der verbliebenen 120 Mitarbeiter in  Trieben schrittweise abgebaut
Schon in den kommenden Monaten wird der Großteil der verbliebenen 120 Mitarbeiter in Trieben schrittweise abgebaut © Gerhard Pliem
 

"Unser Kerngeschäft hier in Trieben wird zertrümmert“, „es kommt laufend zu Kündigungen“, „Ende des Jahres werden am ganzen Standort kaum noch Mitarbeiter beschäftigt sein“ – das sind nur drei der in den vergangenen Tagen an die Kleine Zeitung übermittelten Befürchtungen von frustrierten Beschäftigten der RHI Magnesita in Trieben. Befürchtungen, die sich bewahrheiten werden.

Kommentare (5)

Kommentieren
sunny1981
1
3
Lesenswert?

RHI

Und von der Politik hört und sieht man keinen

Antworten
Geerdeter Steirer
2
8
Lesenswert?

Ach geh @sunny1981, .......... des muast scho versteh'n ..........

der Schützenhofer und seine Nebengeräusche (Landtagsriege) sind lieber auf Veranstaltungen wo sie hofiert werden und wo es Lob gibt und Honig um's Maul g'schmiert wird, nebenbei auf kulturellen Festerl'n wo es gratis Verpflegung und dgl. gibt !
So tiefgreifende negative Ereignisse bringen ihrem Ego nichts ........ ;-)..... ;-)

Antworten
sunny1981
2
7
Lesenswert?

Richtig

Sind ja nur „ein paar“ Arbeitslose in der Obersteiermark.
Das Rottenmanner Spital auch noch weg und das Paltental ist ein weißer Fleck auf der Landkarte.

Antworten
mindspring
4
20
Lesenswert?

es ist traurig

...und dann bleiben hausmeister. warum? ein rüchbau kostet unsummen!
man wage nicht zu fragen was östlich der fabrick “lagert”

keine reaktion der poitik !

Antworten
calcit
1
10
Lesenswert?

Und, was lagert dort?

Konkret was oder nur Gerüchte?

Antworten