AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Dritte RundeHandels-KV: Zittern nach rauem Start

400.000 Handelsangestellte betroffen: Nach kontroversem Beginn geht es heute in die dritte KV-Verhandlungsrunde.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Bei der Verhandlungen zum Handels-KV sind bereits Betriebsversammlungen geplant
Bei der Verhandlungen zum Handels-KV sind bereits Betriebsversammlungen geplant © APA/HELMUT FOHRINGER
 

Heute gehen die Verhandlungen rund um den Kollektivvertrag im Handel für mehr als 400.000 Angestellte und 15.000 Lehrlinge in die dritte Runde. Die Arbeitgeberseite bietet eine Gehaltserhöhung von 1,9 Prozent für alle Handelsangestellten sowie eine Steigerung der Lehrlingsentschädigungen von 4,54 bis 9,75 Prozent.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.