Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Südoststeirer in Katar"Statt Klopapier werden Puzzles gehamstert"

Felix Schwarzl aus Kirchberg an der Raab arbeitet auch in Corona-Zeiten in einem großen Hotel in Doha als Roomservice Manager. Der 25-Jährige berichtet, warum im Emirat Katar kein Klopapier gehamstert wird, Puzzles allerdings ausverkauft sind und warum man sich an die Quarantäne-Auflagen unbedingt halten sollte.

Der Südoststeirer Felix Schwarzl arbeitet im Intercontinental Doha als Roomservice Manager.
Der Südoststeirer Felix Schwarzl arbeitet im InterContinental Doha als Roomservice Manager. © Privat
 

Andere Länder, andere Sitten, das gilt auch in Corona-Zeiten. Einer, der das bestätigen kann, ist Felix Schwarzl. Der Südoststeirer arbeitet nämlich als Room Service Manager im "InterContinental Doha" im Emirat Katar.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren